Datenschutz und Strafrecht

mit Dr. Eren Basar

19. Januar 2023, 13:00 Uhr

Was Datenschützer über das Strafrecht wissen sollten

Über die Schnittmengen von Datenschutzrecht und Strafrecht ist auch in der Fachöffentlichkeit wenig bekannt. Dr. Eren Basar hat sich auf das IT- und Datenschutzstrafrecht spezialisiert und verfügt über fundierte Kenntnisse im Datenschutzrecht und in der digitalen Beweissicherung. Im Webinar stellte er grundsätzlichen Aspekte und aktuelle Entscheidungen vor und gab Einblicke in seine Berufspraxis.

 

Aus technischen Gründen verspätet sich die Bereitstellung der Aufzeichnung. Wir bitten um Verständnis.

Die Präsentation zum Download

Die Präsentation können Sie hier herunterladen.

Unser Referent

  • Dr. Eren Basar

    Dr. Eren Basar ist Partner der Rechtsanwaltskanzlei Wessing & Partner und berät Mandanten zu sämtlichen Aspekten des Wirtschaftsstrafrechts. Sein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte er an der Universität Würzburg.

    Dr. Eren Basar ist zertifizierter Compliance Officer (TÜV), Certified Information Privacy Professional Europe (CIPP/E) und IT-Sicherheitsbeauftragter nach ISO/IEC 27001/27002 und BSI IT-Grundschutz. Er hat einen Lehrauftrag an der Christian-Albrechts-Universität Kiel, ist Lehrbeauftragter der Universität Münster im Zertifikatslehrgang Compliance und Referent an der Bitkom Akademie.

    Dr. Basar tritt regelmäßig als Sachverständiger zu strafrechtlichen Themen auf; so war er im September 2020 Sachverständiger im Landtag Baden-Württemberg zur Reform des Polizeigesetzes und Mai 2021 im Deutschen Bundestag einer der Sachverständigen zur Einführung einer Strafbarkeit zu Feindeslisten.