DatenTag Online: Datenschutz und Künstliche Intelligenz

13. Dezember 2021, 10:00 Uhr

Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz für Datenschutz und Gleichstellung

Am 13. Dezember diskutieren wir beim DatenTag ONLINE mit hochrangigen Expertinnen und Experten, wie sich Künstliche Intelligenz verantwortungsvoll und vor allem datenschutzgerecht einsetzen lässt. Wir erläutern die Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz für das Datenschutzrecht und das Antidiskriminierungsrecht und stellen Initiativen aus Forschung und Praxis vor.

Die Konferenz wird ausschließlich als Live-Stream übertragen; die Aufzeichnung ist danach über unsere Website abrufbar.

Programm

10:00 Uhr
Begrüssung
  • Prof. Dr. Anne Riechert, Stiftung Datenschutz
  • Frederick Richter, Stiftung Datenschutz
10:05 Uhr
Vortrag

Zukunftsfähige Regulierung von Künstlicher Intelligenz

  • Paul Nemitz, Europäische Kommission
10:45 Uhr
Vortrag

Die KI-Empfehlungen der Datenethikkommission aus Sicht der Datenschutzaufsicht

  • Marit Hansen, Landesbeauftragte für Datenschutz Schleswig-Holstein
11:35 Uhr
Vortrag

Von Feuer und Gegenfeuer – zur Notwendigkeit einer Prüf-KI

  • Martin Rost, Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
12:05 Uhr
Vortrag

Potentiale von Künstlicher Intelligenz mit Blick auf das Datenschutzrecht

  • Prof. Dr. Georg Borges, Institut für Rechtsinformatik, Universität des Saarlandes
13:00 Uhr
PAUSE

Mittagspause

13:30 Uhr
Vortrag

Wechselwirkungen von Datenschutz- und Antidiskriminierungsrecht

  • Wiebke Fröhlich, Goethe-Universität Frankfurt
14:00 Uhr
Vortrag

Künstliche Intelligenz und Diskriminierung

  • Sina Youn, BrighterAI GmbH, KI Bundesverband e. V.
14:30 Uhr
Vortrag

Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz und Algorithmen aus antidiskriminierungsrechtlicher Perspektive

  • Dr. Duygu Damar, Institut für Finanzdienstleistungen e. V.
15:30 Uhr
Vortrag

Einsatz von KI in Recruitment-Prozessen – Diskriminierungspotential automatisierter Entscheidungsfindung im HR-Bereich

  • RAin Nina Diercks, M.Litt. (University of Aberdeen), Anwaltskanzlei Diercks
16:30 Uhr
Vortrag

Explainable AI – Fairness und Transparenz in automatisierten Entscheidungen

  • Dr. Timo Jakobi, Institut für Verbraucherinformatik
17:15 Uhr
Vortrag

Neue Institutionen für ein besseres Verständnis von KI

  • Verena Till, Zentrum für vertrauenswürdige Künstliche Intelligenz
17:30 Uhr

Ende

Anmeldung zum Live-Stream

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Wir bitten Sie, sich formlos für den Live-Stream per E-Mail anzumelden. Schreiben Sie uns dazu einfach an veranstaltung(at)stiftungdatenschutz.org

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns den Link zum Live-Stream.

Medienpartner