Navigation und Service

Direkt zu:

Logo der Stiftung Datenschutz

Eine Plattform für die Datendebatte

Wie können personenbezogene Daten effektiv und effizient geschützt werden? Wie bleibt Innovation trotzdem möglich? Die Bundesstiftung bietet ein Forum für die notwendige Diskussion.

Eine Plattform für die Datendebatte

Wie können personenbezogene Daten effektiv und effizient geschützt werden? Wie bleibt Innovation trotzdem möglich? Die Bundesstiftung bietet ein Forum für die notwendige Diskussion.

Inhalt

15.05.2018

FDP-Fraktion im Landtag NRW: Werkstattgespräch zum Datenschutz: Widerspruch zu Innovationen und Wertschöpfung?

Mehr und mehr bestimmt die Digitalisierung unseren Alltag und die politischen Debatten. Es gibt kaum mehr einen Bereich, der vom digitalen Umwälzungsprozess nicht betroffen wäre. Die Freien Demokraten sind davon überzeugt, dass die Digitalisierung unsere Welt derart ändern wird, wie wir es uns heute noch gar nicht vorstellen können. Wir sehen darin eine herausfordernde Chance, die es zu nutzen gilt, um Innovationen und neue Wertschöpfung zu ermöglichen.

Gleichwohl gibt es insbesondere im Zusammenspiel von Digitalisierung und Datenschutz Bedenken und Risiken. Es gilt daher, Wege zu finden, die einen effektiven Schutz des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung der Bürgerinnen und Bürger auf der einen Seite und die Nutzung der großen Chancen der Digitalisierung – auch durch die Nutzung personenbezogener Daten – auf der anderen Seite gewährleisten.

Darüber würden wir gerne mit Ihnen diskutieren und laden Sie herzlich ein zum

Werkstattgespräch der FDP-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen
am Dienstag, dem 15. Mai 2018, um 19.00 Uhr,
im Landtag Nordrhein-Westfalen, Raum E3 A02

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Die vollständige Einladung als Download finden Sie hier.
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme online an unter: fdp.fraktion.nrw/anmeldung

PROGRAMMABLAUF

19.00 Uhr Begrüßung
Marc Lürbke MdL
Stellvertretender Vorsitzender und
innenpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW

19.10 Uhr Impulse
Frederick Richter
Vorstand der Stiftung Datenschutz

Wolfgang Schuldzinski
Vorstand der Verbraucherzentrale NRW

Rebekka Weiß
Referentin Datenschutz & Verbraucherrecht beim
Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation
und neue Medien e.V. (Bitkom)

19.45 Uhr Diskussion

Moderation: Alexander Brockmeier MdL
Sprecher für Datenschutz der FDP-Landtagsfraktion NRW

20.30 Uhr Get together und Imbiss

Anmeldung und Parkmöglichkeiten
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 11. Mai 2018 online unter fdp.fraktion.nrw/anmeldung. Wenn Sie mit dem Pkw anreisen,teilen Sie uns bitte für die Einfahrt in die Tiefgarage Ihr Kennzeichen mit.