Datenschutz im Ehrenamt: Vereinsdaten – richtig schützen und sicher nutzen 

Logo Datenschutz im Ehrenamt

mit Hendrik vom Lehn

10. Mai 2022, 17:00 Uhr

Sicherheitshalber doch noch schnell eine Excel-Kopie der Mitgliederliste gemacht, um die Geburtstagskarten an die Engagierten von zu Hause aus zu versenden? So richtig blickt niemand mehr durch, welche Daten mit welcher Aktualität wo liegen? Also alles in die Cloud? Was dürfen Sie für wie lange überhaupt speichern? Jemand beantragt die Löschung seiner Daten in Ihrem Verein? Wen dürfen Sie zu welchen Zwecken anschreiben? Wir gehen auf alle wichtigen Fragen rund um die Mitgliederverwaltung ein und erläutern so die Grundzüge des Datenschutzrechts.

Dieses Webinar findet in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Engagement und Ehrenamt statt. 

Unser Referent

  • Hendrik vom Lehn

    ist Berater für Datenschutz und Informationssicherheit. Er organisiert die Webinarreihe "Datenschutz im Ehrenamt", entwickelt unseren Generator für Datenschutzhinweise und arbeitet an Konzepten, wie wir gemeinnützige Vereine und ehrenamtlich Tätige bei der Erfüllung der datenschutzrechtlichen Anforderungen unterstützen können. Er ist Diplom-Informatiker mit einem Master-Abschluss in Technischer Politikfeldanalyse sowie Zertifizierter Berater im Datenschutzrecht (FernUniversität in Hagen).

Anmeldung

Die Ehrenamts-Webinare sind kostenfrei.

Bitte melden Sie sich auf der Website der Deutschen Stiftung für Ehrenamt und Engagement an.